HBN EAA Code Kapseln

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Highlights

  • Kalorienarme Zufuhr essentieller Aminosäuren
  • Ideal zu jeder Tageszeit sowie vor und nach körperlicher Betätigung
  • Hervorragend zur Verwendung für Fasten- oder Reduktionsphasen
  • Fett- und kohlenhydratfrei
  • Ideal zur Aufwertung „minderwertiger“ Proteinträger
  • KEINE limitierende Aminosäure
  • Bequeme Handhabung
  • 100% Vegan


Inhalt

200 Kapseln

( 0,09 € / Stück )


Beschreibung

Unter den Aminosäuren gibt es 8 Aminosäuren, die essentiellen Charakter besitzen. Die essentiellen Aminosäuren (engl. essential amino acids ; kurz: „EAA“) müssen über die Nahrung aufgenommen werden, da der Körper sie nicht in ausreichender Menge selbst herstellen kann.

HBN-EAA-Code kann bequem eingesetzt werden und bietet nicht nur Sportlerinnen und Sportlern, sondern allen Personengruppen eine ideale Ergänzungsalternative. Insbesondere Personen mit Leber- und Nierenproblemen, mit Unverträglichkeiten gegenüber vollständigen Proteinen oder mit einseitiger Ernährung ebenso wie Leistungssportler wird der Einsatz von HBN-EAA-Code nahegelegt.


Die Vorteile auf einem Blick:

OPTIMIERTE EAA-ZUSAMMENSETZUNG: Das Verhältnis der 8 essentiellen Aminosäuren L-Leucin, L-Valin, L-Isoleucin, L-Lysin, L-Phenylalanin, L-Threonin, L-Methionin und L-Tryptophan untereinander liegt in diesem Produkt in einem optimalen Verhältnis vor. Beigefügtes Piperin dient dazu, die Bioverfügbarkeit der aufgeführten Aminosäuren zu verbessern.


PROTEINSYNTHESRATE VON 99% & STICKSTOFFABFALL MIT NUR 1%: Dank der Zusammensetzung der Aminosäuren geht man von einer Proteinsyntheserate von 99% aus. Im Umkehrschluss bedeutet dies eine Stickstoffabfall von nur 1%. Eine weitere gern gesehene und oft unterschätzte Auswirkung ist die deutlich geringere Belastung des menschlichen Körpers durch den HBN-EAA-Code: Man belastet den Harnstoffzyklus nicht so wie mit herkömmlichen Proteinträgern. Gleichzeitig profitiert man von einer deutlich reduzierten Säurebildung durch sehr hohe Mengen an Proteinen.


AMINOSÄUREN-HOMÖOSTASE (GLEICHGEWICHT): Der weit verbreitete Einsatz freier Aminosäuren wie den BCAAs kann dazu führen, dass die Aufnahme anderer essentieller Aminosäuren wie zum Beispiel Tryptophan gehemmt wird. In diesem Fall geht es um die Aufnahme von Tryptophan ins Gehirn, wo es unter anderem zur Serotoninsynthese beiträgt. Ein Mangelzustand des „Wohlfühlhormons“ kann Auswirkungen auf die Stimmung, Heißhungerattacken und Gelüsten haben! Gerade Personen, die sich in einer Reduktionsphase befinden profitieren gleich doppelt von diesem Produkt:


KALORIENARME DECKUNG DES AMINOSÄURENBEDARFS: Mit Hilfe von HBN-EAA-Code kann der Aminosäurenbedarf nahezu kalorienfrei gedeckt werden. Diese Eigenschaften machen es vor allem in Reduktionsphasen zu einem sehr interessanten Produkt. In diesem Einsatzgebiet hat sich das Produkt bereits mehrfach bewährt. Gleiches gilt für die Aufwertung von Proteinträgern mit geringem Anteil essentieller Aminosäuren. Insbesondere für Veganer und Vegetarier entfällt dank HBN-EAA-Code das mühselige kombinieren mehrere Proteinträger zur Aufwertung der biologischen Wertigkeit.


Verzehrempfehlung

Nehmen Sie 2 mal täglich 4 Kapseln mit einem Glas Wasser zu sich.


Zutaten

L-Leucin 15,8%, L-Lysin-Hydrochlorid 14,1%, L-Valin 13,4%, L-Isoleucin 11,9%, Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose, Farbstoff: Titandioxid), L-Phenylalanin 10,4%, L-Threonin 8,9%, L-Methionin 5,6%, L-Tryptophan 3%, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (pflanzlich), Pfeffer-Extrakt (Frucht).

Zurück zu Nahrungsergänzung