HBN EAA Code Powder

ab 17,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Highlights

  • Kalorienarme Zufuhr essentieller Aminosäuren (0,04 Kalorien pro 1 Gramm)
  • Optimierte Zusammensetzung (OHNE limitierende Aminosäure)
  • Hervorragend für längere Fasten- bzw. Diätphasen
  • Ideal zur Aufwertung „minderwertiger“ Proteinträger
  • Ideal für ALLE Personen insbesondere für bestehende Unverträglichkeiten, Leber- oder Nierenprobleme
  • Geschmacksrichtung Cola
  • 100% Vegan
  • Ausgezeichnete Löslichkeit


Inhalt

280g


Mit HBN-EAA-Code Powder kommt ist das beste EAA-Produkt, HBN-EAA-Code, nun auch in Pulverform erhältlich!


Was zeichnet das Produkt aus?

HBN-EAA-Code Powder liefert die für Proteinaufbau 8 essentiellen Aminosäuren (engl. essential amino acids ; kurz: „EAA“) in einem ausgeglichen und optimalen Verhältnis untereinander. Diese Aminosäuren zeichnen sich durch einen essentiellen Charakter aus. Essentiell steht für die zwingende Aufnahme über die Nahrung da unser Körper sie selbst nicht oder in nicht ausreichender Menge bilden kann.

HBN-EAA-Code Powder verspricht wie HBN-EAA-Code Vorteile, die den Einsatz aus gesundheitlicher aber auch sportlicher Sicht besonders interessant machen. Der Einsatz wird vor allem Personen mit einseitiger Ernährung, Best-Agern, Sportlern, Personen mit bestehender Reduktionsdiät oder Personen mit bestehenden Leber- und Nierenproblemen empfohlen.


Die Vorteile auf einem Blick:

OPTIMIERTE EAA-ZUSAMMENSETZUNG: Das Verhältnis der 8 essentiellen Aminosäuren L-Leucin, L-Valin, L-Isoleucin, L-Lysin, L-Phenylalanin, L-Threonin, L-Methionin und L-Tryptophan untereinander wurde in diesem Produkt optimiert. Piperin verbessert die Bioverfügbarkeit der essentiellen Aminosäuren.


PROTEINSYNTHESRATE VON 99% & STICKSTOFFABFALL MIT NUR 1%: HBN-EAA-Code Powder unterstützt nicht nur die Proteinsyntheserate. Man geht bei diesem Produkt insbesondere durch die gezielt gewählte Zusammensetzung der Aminosäuren von einer Proteinsyntheserate von 99% und einem Stickstoffabfall von nur 1% aus. Die deutlich geringere Belastung des Harnstoffzyklus dank des HBN-EAA-Code Powder auf der einen Seite und die geringe Säurebelastung auf der anderen Seite machen das Produkt für Personen interessant, die mit Problemen in diesem Bereich zu kämpfen haben.


AMINOSÄUREN-HOMÖOSTASE (GLEICHGEWICHT): Lange Zeit war der Einsatz von freien Aminosäuren wie BCAAs weit verbreitet. Als Folge konnten andere essentielle Aminosäuren wie Tryptophan nicht ihre spezifischen Aufgaben im Organismus erfüllen, da es zu Konkurrenzsituationen der Aminosäuren untereinander kommen kann. Tryptophan gelangt nicht ins Gehirn, um dort zur dort zur Serotoninsynthese beizutragen. Ein Mangelzustand des „Wohlfühlhormons“ kann Auswirkungen auf die Stimmung, auf den Heißhunger und Gelüsten haben! Damit ist dank des HBN-EAA-Code Powders jetzt Schluss! Vor allem Personen, die sich in einer Reduktionsphase befinden profitieren gleich doppelt von diesem Produkt:


KALORIENARME DECKUNG DES AMINOSÄURENBEDARFS: Mit Hilfe von HBN-EAA-Codes Powder kann der Aminosäurebedarf nahezu kalorienfrei (0,04 Kalorien pro Gramm) gedeckt werden. Eine Eigenschaft, die bei jedem Diätenden Neugierde wecken sollte. In diesem Einsatzgebiet hat sich das Produkt bereits mehrfach bewährt. Gleiches gilt für die Aufwertung von Proteinträgern mit geringem Anteil essentieller Aminosäuren. Insbesondere Veganer und Vegetarier brauchen dank des HBN-EAA-Codes keine Proteinträger mehr zu kombinieren um die Wertigkeit der Proteinträger „aufwerten“.


PULVERFORM: HBN-EAA-Code Powder wurde in wohlschmeckendem Cola-Aroma und mit hervorragender Löslichkeit konzipiert. Wer mit der Einnahme von Kapseln ein Problem hat, profitiert nun von der Pulverform in einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis.


Verzehrempfehlung

Lösen Sie 14 g Pulver aufgelöst in 500 ml Wasser auf und trinken Sie es.


Zutaten

L-Leucin (14,6%), Säuerungsmittel (Citronensäure, Apfelsäure), L-Lysin-Hydrochlorid (12,8%), L-Valin (12,2%), L-Isoleucin (10,9%), L-Phenylalanin (9,4%), L-Threonin (8,1%), L-Methionin (5,1%), L-Tryptophan (2,7%), Säureregulator (Kaliumcitrat), Aroma, Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam-K), Emulgator (SOJAlecithine), Schwarzer Pfeffer Extrakt (Samen).




In Zusammenarbeit mir Holger Gugg, Entwickler des HBN Ernährungskonzeptes und der HBN Produkte. Weitere Informationen unter http://www.body-coaches.de/produkt/hbn-eaa-code-powder

Zurück zu Ausleitung & Entgiftung