ROENN® Fire

ROENN® Fire

39,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Highlights

  • Nahrungsergänzungsmittel mit Mumijopulver, Rote Beetewurzelpulver, Blasentangwurzelpulver und Wakamepulver
  • Reich an Huminsäure, Fulvinsäure und vielen Mineralstoffen
  • Die enthaltenen Mineralstoffe liegen in einer besonderen biologisch gebundenen Form vor. Organisch gebundene Mineralstoffe sind wesentlich besser bioverfügbar.


Inhalt

120 Kapseln

(0,33 € / Kapsel)


Beschreibung

Die im Nahrungsergänzungsmittel ROENN® Fire enthaltene Huminsäuren sowie die Fulvosäure sollen wohltuend für den Magen-Darm-Trakt sein. Beide Säuren entfalten eine ähnliche Wirkung wie Mineral- und Heilerden.

Sie sollen Giftstoffe und überschüssige Magensäure absorbieren, so dass der Darm entlastet wird und sich daraufhin in aller Ruhe regenerieren kann.

(Iranische Studie: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4333629/).

Weitere pflanzliche Inhaltsstoffe wirken entzündungshemmend und wirken sich sich positiv im Bereich der Leistungsfähigkeit und Konzentration aus.



Verzehrempfehlung

Täglich 4 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Wasser einnehmen.



Zutaten

Mumijopulver (Asphaltum, enthält 5 % Fulvosäuren)

- Ein altes Naturheilmittel aus den Gebirgen Zentralasiens, das reich an Huminsäure, Fulvinsäure und vielen Mineralstoffen ist.

- Die enthaltenen Mineralstoffe liegen in einer besonderen biologisch gebundenen Form vor. Organisch gebundene Mineralstoffe sind wesentlich besser bioverfügbar.



Rote Beetewurzelpulver (Beta vulgaris)


Ursprünglich im Mittelmeerraum beheimatet, kam die Knolle mit den Römern nach Mitteleuropa und wird heute in ganz Europa, besonders auch in Deutschland, angebaut.


- Sie liefert eine Vielzahl an hochwertigen Phytonährstoffen.

- Steigerung der Leistungsfähigkeit von Sportlern (Studie der Universität Exeter)

- Steigerung der Konzentration (nachgewiesen in der Publikation "Nitrit Oxide" von 2011. Dr. Kim Shapiro. "Use of Nitrite salts for the Treatment of cardiovascular Conditions)



Blasentangpulver (Fucus vesiculosus)


Diese Algen-Pflanze gehört zu der Familie der Braunalgen. Der wissenschaftliche Name für Blasentang ist Fucus Vesiculosus. Blasentang wird verstärkt in der Naturheilmedizin eingesetzt und gilt als


- eine der wichtigsten natürlichen Jodquellen.


Die enthaltenen Wirkstoffe im Blasentang entfalten eine


- entzündungshemmende Wirkung (Klinische StudieAle MT, Maruyama H, Tamauchi H, Mikkelsen JD, Meyer AS. Fucoidan from Sargassum sp. and Fucus vesiculosus reduces cell viability of lung carcinoma and melanoma cells in vitro and activates natural killer cells in mice in vivo. Int J Biol Macromol. 2011;49(3):331-336. doi:10.1016/j.ijbiomac.2011.05.009.)


- Blasentang kann bei einer inneren Behandlung zu einer Verbesserung von Verdauungsbeschwerden führen.Gleiches gilt für Blähungen, Verstopfungen und Krämpfen (Klinische StudieRajapakse N, Kim SK. Nutritional and digestive health benefits of seaweed. Adv Food Nutr Res. 2011;64:17-28. doi:10.1016/B978-0-12-387669-0.00002-8.)


Wakamepulver (Undaria pinnatifida)


Wakame gehört zu der Art der Braunalge. Es gibt derzeit über 200 wissenschaftliche Studien über Wakame. Folgende interessante Entdeckungen wurden gemacht:


- Beschreibung des anti-oxidativ wirksame Wirkstoff Fucoxanthin. (Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/10227153/)

- Positiver Effekt bei der Neubildung von Nervengewebe (Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25967666/)

- Positive Wirkungen von Wakame auf die Neubildung von Neuronen (Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25413631/)


Pektine


Pektin gehört zu den Polysacchariden, also den Vielfachzuckern. Dennoch ist Pektin kein Zucker im herkömmlichen Sinn, da der Stoff nicht wie Zucker verdaut wird, sondern unverdaut im Dickdarm landet. Pektin ist also ein Ballaststoff.

Pektin gehört zu den löslichen Ballaststoffen und dient daher vielen nützlichen Darmbakterien als Nahrung.



Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle),


Die Kapseln von ROENN® Fire sind rein pflanzlich.



Indisches Flohsamenschalenpulver (Plantago ovata)


- Als natürlicher Füllstoff und Rieselhilfe in unserem Produkt eingesetzt sorgen sie zudem für eine gute Gleitfähigkeit im Darm.


Achtung: Jodgehalt von Algen


Algen sind sehr gute Jodquellen. Je nach Art fällt der Jodgehalt unterschiedlich hoch aus. Der Tagesbedarf an Jod liegt bei 200 µg, die tolerierbare Höchstmenge bei 500 µg Jod pro Tag. (Quelle: https://www.bfr.bund.de/de/a-z_index/jod-4600.html)